Logische Schlussfolgerung

Posted: 17th Juni 2012 by Mitternacht in Gesellschaftskritisch, Humor, Politik, Satire
Tags: , ,

Viele von uns haben kein Verhältnis zu Zahlen.

Sie können alles was über 50 kg an Körpergewicht an ihren klebt nicht ehrlich aussprechen, aber wenn es um die Finanzen geht haben sie keine Hemmungen mal eben 150 Euro zu erbetteln und können sie Zahl unendlich oft aussprechen bis sie das Geld in der Hand haben.

Beim Metzger wird die Wurst in kleinster Stückzahl gewünscht und am liebsten noch extra dünn geschnitten, aber wenn sie eine Einladung zu einer Fressveranstaltung ergattert haben ist der Teller nicht groß genug um die Gier zu stillen.

Der Kleiderschrank ist überfüllt vor unnötigen Wünschen, aber es wird  immer nur zwischen 5 Teile gewählt und mit der persönlich unverwechselbaren Note als Augengraus ausgeführt.

Wie viel eine Sache wert ist, darüber lässt sich streiten. Wie viel etwas kosten darf ist nicht vom Preis abhängig, denn es soll schon mal vorkommen, dass man kein Verhältnis zu Geld hat, aber ganz genau weiß das man es nicht hat.

Augenmaß ist keine Zauberei, sondern die Einschätzung ohne das Gehirn einzuschalten aus der Reihe zu tanzen.