Archive for Januar, 2012

Harald Schmidt

Posted: 26th Januar 2012 by Mitternacht in Gesellschaftskritisch, Politik, Satire
Tags:

Seit Jahren immer für eine Anekdote oder Witzchen gut. Was hat er, was andere seit Jahren versuchen,  ohne Resonanz zu bekommen? Er spricht nicht mit vorgehaltener Hand über Gott und die Welt, er kürzt keine Namen ab und redet über bisher nicht recherchierte Geschichte. Er hat keine Neider wenn ihm ein genialer Satz über die Lippen […]

Gerichtsgeil, Welle ohne Ende

Posted: 24th Januar 2012 by Mitternacht in Politik, Satire
Tags:

So klagefreudig die Deutschen auch sind, sie werden es nicht schaffen amerikanische Verhältnisse in der Rechtssprechung zu erstreiten. Ein Beispiel, das zur Zeit die Runde macht, Dyskalkulie benachteiligte  Analphabeten verklagen ihre noch lebenden Lehrer aus ihrer Schulzeit. Die Kläger sind alle dergleichen Meinung, sie sind immer unschuldig, denn ihr fehlendes Verständnis für Zahlen beruht aus ihrer Kindheit. Die […]

Die Meldung über den havarierten Luxusdampfer hat gezeigt, Frauen und Kinder zuerst war gestern. Heutzutage gibt es nur eine einzige Möglichkeit, frühzeitig über eine kommende Katastrophe informiert zu werden, der ganz persönliche Kontakt zum Kapitän. Frauen am Rande des Nervenzusammenbruchs, ein Kapitän kommt auf 4000 Passagiere, und trotzdem könnte ein blinder Passagier schon das rennen gemacht haben. […]

Kindermund

Posted: 21st Januar 2012 by Mitternacht in Humor, Kopfschütteln
Tags: ,

Mutter bringt ihre 9-jährige Tochter zu Bett. Sie kuscheln ein paar Minuten miteinander. Nach ein paar Minuten sagt die Kleine: „Nun musst du beim Nachbarn klingeln gehen und da weiter schmusen, ich bin nun müde und möchte schlafen“.