Flucht vor Weihnachten

Posted: 23rd Dezember 2011 by Mitternacht in Gesellschaftskritisch, Humor, Satire
Tags: ,

Sie haben Angst vor unangemeldetem Besuch an Weihnachten. Sie sind auch ohne Weihnachten kein beliebter Gastgeber, weil Sie Ihren Besuch schon an der Haustür abwimmeln. Das hat nun ein Ende.

Teilen Sie allen Menschen mit, die Sie als potenzielle Weihnachtsbesucher einstufen mit dass Sie nicht da sind.

Die Flucht vor Weihnachten, das persönlich auf Sie zugeschnittene Reiseziel. Niemand wird Sie dort kennen, Sie werden unerkannt die Tage in Ruhe verbringen.

Tragen Sie ihr Täschchen zu Auto, Kofferraum auf, Klappe zu und fahren Sie bis es dunkel ist.

Stellen Sie Ihr Auto unbemerkt auf einem ruhigen Parkplatz ab und rufen Sie sich ein Taxi.

Das bringt Sie unbemerkt bis zu Ihrer Strasse nach Hause, sie zahlen Ihr Taxigeld, steigen aus und laufen unerkannt zu Ihrer Haustür im dunkeln.

Sie werden nichts hören und sehen bis Weihnachten vorbei ist.